12.12.-15.12.13 relaxen in Brazil

Bisher gefahrene Kilometer: 12.366 km

So jetzt haben wir uns ein paar Tage erholt. In dem kleinen Fischerdorf war es echt schön, haben viele tolle Leute kennengelernt und die Mexikaner sind auch wieder zurück aus Rio de Janeiro. Das Wetter hat auch gut mitgespielt, wir hatten fast jeden Tag strahlenden Sonnenschein und konnten uns am Beach entspannen.
Am Strand kam sogar etwas Weihnachtsstimmung auf.

image

image

image

image

image

… Schaut euch mal die nette Telefonzelle an
image

Das ist die "Bar" in dem Dörfchen

Das ist die “Bar” in dem Dörfchen

...und Treffpunkt der Einheimischen

…und Treffpunkt der Einheimischen

Der kleine war so süß, hatte Gott sei dank einen super Besitzer

Der kleine war so süß, hatte Gott sei dank einen super Besitzer

In diesem Restaurant hinterlässt jeder Gast auf einem Zettel seinen Namen,das ganze Restaurant ist mit diesen Zetteln geschmückt

In diesem Restaurant hinterlässt jeder Gast auf einem Zettel seinen Namen,das ganze Restaurant ist mit diesen Zetteln geschmückt

image

image

…. Beim Wechseln der hinteren Reifen waren wir auch, fanden eine Werkstatt in der Nähe des Dorfes

image

Das Hostel hier war wirklich super, total sauber, gutes Frühstück und sehr liebe Eigentümer.

image

Am 15.12.13 fuhren wir nach dem Frühstück los Richtung Porto Alegre.

image

Da unsere beiden Mexikaner sehr aktiv auf Facebook sind, landeten wir in dem Ort Campo Bom, nahe Porto Alegre. Mike und Arturo haben in Rio de Janeiro ein Paar aus Mexiko kennengelernt, sie ist Mexikanerin und er ist Brasilianer, die hier bei der Familie Urlaub machen. Natürlich wurde Kontakt zu ihnen aufgenommen und jetzt schau ma mal was uns die Tage erwartet. Die Brasilianer sind sehr gastfreundlich, am Abend gab es gleich ein großes BBQ mit der ganzen Familie. Das ist zwar super nett, kann manchmal aber auch anstrengend sein. Die Sprache portugiesisch hört sich für uns wie chinesisch an. Es war trotz den Verständigungsproblemen sehr lustig. Essen und Alkohol gab es reichlich. Das ist unglaublich was die Leute hier “saufen”.

image

Die Mexikanerin

Die Mexikanerin

Ein Teil der Familie

Ein Teil der Familie

Der Sombrero durfte natürlich nicht fehlen

Der Sombrero durfte natürlich nicht fehlen

Ein Freund der Gastgeber, er trank nur Tequila

Ein Freund der Gastgeber, er trank nur Tequila

image

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.