25.10.13 in der früh wurde erstmal gekuschelt

Bisher gefahrene KM: 1574 km

In der früh aufgewacht, kam erstmal der süße Hund vom Campingplatz zum kuscheln.

image

Dann ging es wieder weiter über El Bolson bis zum See Epuyen. Eigentlich wollten wir heute mehr Kilometer machen aber unser Sturzhelm macht uns schwer zu schaffen. Der super teure Shoei Neotec. Bei Peter drückt es irgendwie am Kiefer auf einen Nerv, so dass er meint er hat Zahnschmerzen und bei Micha drückt er so am rechten Ohr, dass sie meint sie hat eine offene Stelle. Hoffentlich wird das besser.

image

Wir fanden direkt am See einen total netten Campingplatz. Die Besitzer sind ein Paar aus Frankreich. Hier am Platz laufen Hunde, Ziegen und Schafe herum und eine Kuh gibts auch. Heute haben wir uns mal wieder selbst was zum Essen gemacht, es gab frischen Salat (den wir aus dem Gemüsegarten der Besitzer bekommen haben) und Suppe mit Reis.

image

image

image

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.